marcotoniolo.com · powderhausen.com
erstespur.de Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Impressum
 Softboots mit Gehmodus Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 704
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: Di Feb 06, 2018 9:32 am Antworten mit ZitatNach oben

Ein weiterer Ansatz, Salomon S/Lab Trek Boots:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=106&v=H4A3oNOXwmQ

Schön, dass sich was tut!


Sonstige Modelle an die ich mich erinnere:
- 32 Jones
- Deeluxe XVe
- Deeluxe Spark XV
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sponsor
powderhausen.com

Tobi



Anmeldungsdatum: 14.11.2003
Beiträge: 464
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Fr Feb 09, 2018 9:23 am Antworten mit ZitatNach oben

Hui das sieht wirklich sehr interessant aus. eis

Das ist das erste Mal, dass wirklich der ganze Schaft flext. Wenn das so funktioniert wie angenommen, dann spart man damit eine Menge Energie. Für mich wichtig, weil Rentenalter in Sicht wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
BB



Anmeldungsdatum: 03.01.2008
Beiträge: 81
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Fr Feb 09, 2018 10:54 am Antworten mit ZitatNach oben

Rentenalter was?
Was soll dann einer wie ich dazu sagen? Ein Bein im Grab? zunge
Oder hast Du im Lotto gewonnen?
Bruno
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FloImSchnee



Anmeldungsdatum: 28.09.2009
Beiträge: 704
Wohnort: Salzburg / Bad Ischl

BeitragVerfasst am: Fr Feb 09, 2018 3:14 pm Antworten mit ZitatNach oben

Tobi hat Folgendes geschrieben:
Hui das sieht wirklich sehr interessant aus. eis

Das ist das erste Mal, dass wirklich der ganze Schaft flext
Genau!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Powdoerizer



Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 187
Wohnort: Mauer bei Amstetten

BeitragVerfasst am: Fr Feb 09, 2018 8:22 pm Antworten mit ZitatNach oben

Hab mit einen der Plum Jungs auf der ISPO darüber gesprochen.
Der Ansatz der Hersteller den Schuh nach hinten flexen zu lassen ist gut, was wichtig wäre ist aber die Kraft zu verringern, die dafür aufgewendet werden muss. Dafür muss man im allgemeinen das Material eines Softboots biegen und das erfordert Kraft.
Wichtig wären also Softboots mit einem ordentlichen Drehpunkt wie es Hardboots haben. Für die Abfahrt dann nach vorne verriegelt, damit man Druck auf die Frontside hat, hinten hält das Highback...fertig ist der Splitboardwunderbock....
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
lenzilot



Anmeldungsdatum: 05.02.2017
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Fr Feb 09, 2018 11:16 pm Antworten mit ZitatNach oben

Mit so einem offenen softboot auf hartem Untergrund traversieren? Sieht nicht gerade nach viel Seitenhalt aus. Da bin ich skeptisch...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 429
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Sa Feb 10, 2018 9:48 am Antworten mit ZitatNach oben

lenzilot hat Folgendes geschrieben:
Mit so einem offenen softboot auf hartem Untergrund traversieren? Sieht nicht gerade nach viel Seitenhalt aus. Da bin ich skeptisch...


Wollte es gerade positiv formulieren: wenn die Hertseller jetztz langsamn shcnallen dass es ein Gelenk braucht und dann noch Schalen entwickeln die man bei Bedarf dranknallen kann wird das vielleicht irgendwann auch mit dem Seitenhalt.

Gerade gestern habe ich wieder mal totall gekotzt: 40° steiler Hang, knüppelharte Unterlage und solange hochgekämpft bis es mich in einer Spitzkehre endgültig gelegt hat. Die Skiegahrer kratzt das nullkommanull. Ich habe meinen Krempel umgebaut und bin heimgefahren und habe überlegt ein paar Tourenski zu kaufen ...

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 429
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Sa Feb 10, 2018 10:30 am Antworten mit ZitatNach oben

Markus, wäre das kein Entwicklungs- Auftrag für dich?
Statt boots die Bindungen weiter entwickeln - vielleicht zwei Schalen, gepolstert und abnehmbar ins Gelenk vom Highback integriert und einer zusätzllichen Top-Schnalle wie anno dunnemals?
Zur Abfahrt kommen die Teile dann in den Sack.

Und Spark sollte mal drüber nachdenken die Cramps tiefer zu machen. klo

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
stephan



Anmeldungsdatum: 14.09.2003
Beiträge: 1171
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Sa Feb 10, 2018 2:04 pm Antworten mit ZitatNach oben

Wie wär ein zweites Setup mit Hardboots? Für solche Bedingungen perfekt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
burton



Anmeldungsdatum: 19.03.2004
Beiträge: 3102
Wohnort: powderhausen

BeitragVerfasst am: Sa Feb 10, 2018 2:29 pm Antworten mit ZitatNach oben

hab grad einen neuen patzienten auf der werkbank, schwarz mit neon... mir graust.


markus

_________________
live is to short not to be
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 429
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Sa Feb 10, 2018 2:38 pm Antworten mit ZitatNach oben

stephan hat Folgendes geschrieben:
Wie wär ein zweites Setup mit Hardboots? Für solche Bedingungen perfekt.


Naa - zum Snowboard brauch' ich einen Softboot. Wenn Hb dann mit pommes unten dran, dann ist es wirklich perfekt auf die Bedingungen wink

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
rascr



Anmeldungsdatum: 17.11.2014
Beiträge: 429
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Sa Feb 10, 2018 2:39 pm Antworten mit ZitatNach oben

burton hat Folgendes geschrieben:
hab grad einen neuen patzienten auf der werkbank, schwarz mit neon... mir graust.


markus


Bat-board ??? zähne

_________________
The Wörld Is Yours
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Powdoerizer



Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 187
Wohnort: Mauer bei Amstetten

BeitragVerfasst am: Sa Feb 10, 2018 6:28 pm Antworten mit ZitatNach oben

burton hat Folgendes geschrieben:
hab grad einen neuen patzienten auf der werkbank, schwarz mit neon... mir graust.


markus


Fischer Travers?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Tobi



Anmeldungsdatum: 14.11.2003
Beiträge: 464
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo Feb 12, 2018 11:38 am Antworten mit ZitatNach oben

Tobi hat Folgendes geschrieben:
Für mich wichtig, weil Rentenalter in Sicht wink

@ bruno: kein Lotto, einfach nur leichte Weitsichtigkeit wink

BB hat Folgendes geschrieben:
Rentenalter was? Was soll dann einer wie ich dazu sagen?

Als wir uns das letzte Mal gesehen haben, warst du noch deutlich fitter als ich. Daran wird sich nicht so viel geändert haben eis
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Powder_to_the_People



Anmeldungsdatum: 09.02.2016
Beiträge: 45
Wohnort: Lkr. Erding

BeitragVerfasst am: Do Okt 04, 2018 10:01 am Antworten mit ZitatNach oben

http://www.splitboardmag.com/salomon-trek-slab-boots-review-2018-2019/

...mittlerweile ist der Salomon Trek S/Lab Schuh ja bestellbar und soll DER neue Boot sein.
Hat den schon jemand ins Auge gefasst? Mich würde ein review brennend interessieren grin
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Forensicherheit

Protected by Anti-Spam ACP
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de